Abgabebedingungen


Wir geben unsere Chinchillas nicht in Einzelhaltung ab.

Ein grosser Käfig und viel Auslauf muss vorhanden sein.

Da es nachtaktive Tiere sind sollte am Tag Ruhe herrschen.

Wir setzen voraus das sie den Tieren viel liebe geben.

Keine Aussenhaltung.

Die Abgabetiere werden frühestens 8-10 Wochen abgeben,
soweit die Tiere gut entwickelt sind, nach unserem ermessen.

Es wird ein Schutzvertrag gemacht.

Falls eine Reservierung für ein Chinchilla zu stande kommt, wird 1/3 des Schutzbetrages angefordert. Sollte das Chinchilla innerhalb des vereinbarten Abgabetermins nicht abgeholt werden, geht der vorab gezahlte Betrag in die Haltung ein.

========================================================
Chinchillas werden grundsätzlich nicht an Kinder abgegeben
(siehe Haustier->Kinder und Chinchillas)

========================================================

Für neue Halter welche noch nie Chinchillas hatte:

Es wird vorausgesetzt, dass sich derjenige ausreichend mit Literatur über Chinchillas auseinandergesetzt hat.

Es werden nur gleichgeschlechtliche abgegeben.

Es wird ein Starterpaket mitgegeben, dass heisst ihr müsst kein Futter oder Sand vorher kaufen.

 

Zur Abgabe:

Sie sollten genug Zeit haben, damit wir Ihnen noch einige Tipps geben können und uns ein Bild von Ihnen machen können.

 

Böckchen Weibchen

Wer ein oder mehrere Tiere reserviert erklärt sich mit diesen Bedingungen einverstanden.